Aitrach

Am 5. Oktober hatte bereits ein interessierter Projektierer – die EnBW – während der Gemeinderatssitzung den Planungsstand vorgestellt. Nach der Gemeinderatssitzung war ein Mitarbeiter der EnBW für die anwesenden Bürgerinnen und Bürger präsent, um aufgekommene Fragen zu beantworten. Dies war vom Forum Energiedialog moderiert worden.

Da sich in der Zwischenzeit die Planungen verändert hatten wollte Bürgermeister Kellenberger die Einwohnerinnen und Einwohner Aitrachs erneut über den aktuellen Planungsstand informieren. Das Forum Energiedialog organisierte und moderierte hierfür am 18. Januar 2021 eine digitale Informationsveranstaltung mit 120 Zuschauerinnen und Zuschauern. Neben den aktualisierten Planungen referierte ein Mitarbeiter der Genehmigungsbehörde (Landratsamt Ravensburg) zum Genehmigungsverfahren sowie zwei Expert*innen zu rechtlichen Fragen rund um die Windenergie (Prof. Dr. Anja Hentschel von der Hochschule Darmstadt) als auch zum Thema Akustik, Lärm und Infraschall (Herr Eulitz, Fachmann für Akustik und technischer Leiter der Studie des Umweltbundesamtes zu Infraschall). Die Bürgerinnen und Bürger Aitrachs konnten im Vorfeld Fragen beim Forum Energiedialog einreichen, die dann während der Veranstaltung aufgegriffen und von den jeweiligen Referent*innen beantwortet wurden. Während der digitalen Veranstaltung konnten die Zuschauerinnen und Zuschauer ebenfalls Fragen einreichen.

Maßnahmen

Das Forum Energiedialog moderiert eine digitale Informationsveranstaltung zum Thema „Windenergie in Aitrach“ mit über 100 Zuschauerinnen und Zuschauern.

 

Die Aufzeichnung der digitalen Informationsveranstaltung finden Sie hier: „Windenergie in Aitrach“, 18.01.2021

Presseecho

Fachleute beantworten Fragen Schwäbische Zeitung, 17.01.2021

In Aitrach regt sich Widerstand gegen Windkraftanlage im Mooshauser Wald Schwäbische Zeitung, 17.01.2021

Kontaktdaten

Teamleiter:

Dr. Christoph Ewen, Tel.: 0175-2975888, E-Mail: c.ewen@energiedialog-bw.de

Teamkoordinatorin:

Bettina Vollmer, Tel.: 0160-7869408, E-Mail: b.vollmer@energiedialog-bw.de