Energiewende begleiten
Kommunen unterstützen

Die breite Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland steht hinter der Energiewende. Gleichzeitig wächst – vor allem im ländlichen Raum – die Zahl der Kritiker, die sich dagegen wehren, dass in ihrer Umgebung Windräder errichtet werden.

Das Land Baden-Württemberg will Kommunen unterstützen, in denen Konflikte um erneuerbare Energien entstanden sind. Es gilt, die jeweils andere Meinung zu respektieren und die Menschen ehrlich und transparent zu informieren. Dazu will das Forum Energiedialog mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beitragen – gemeinsam mit Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern sowie mit Gemeinde- und Ortschaftsräten im Land.


Infoflyer Forum Energiedialog

Broschüre zur Arbeit des Forums Energiedialog

 

Aktuelles

Windparkpläne in Gomadingen diskutiert

22. Juli 2021 – Die Gemeinde Gomadingen hat gemeinsam mit dem Forum Energiedialog eine virtuelle Dialogveranstaltung zu den dort aktuellen Windparkplänen durchgeführt. In der Veranstaltung konnten sich Bürger*innen der Schwäbischen-Alb-Gemeinde mit Bürgermeister Klemens Betz, Vertretern des Unternehmens Windkraft Schonach sowie weiteren Windenergie-Experten austauschen. Organisiert und moderiert wurde die Veranstaltung durch das Forum Energiedialog. Bürgermeister Betz […]>> mehr

Umweltministerin Walker diskutiert auf der Mittleren Schwäbischen Alb über Windenergie

Bei einer live auf youtube übertragenen Veranstaltung diskutierte die baden-württembergische Umweltministerin Thekla Walker mit Landrat Ulrich Fiedler sowie neun Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der Mittleren Schwäbischen Alb über Windkraft. >> mehr

Entwurf für Windenergie-Kompromiss bei Veranstaltungen in Königheim vorgestellt

Eine Verhandlungsgruppe hat im Rahmen einer Mediation einen Kompromissvorschlag für eine seit langem strittige Windenergieplanung erarbeitet. Bei zwei Info-Veranstaltungen hat die Verhandlungsgruppe den Kompromissvorschlag der Öffentlichkeit vorgestellt.>> mehr

Projekt finden

karte

Projekte

Königheim – Windenergie

Eine Verhandlungsgruppe aus Mitgliedern des Gemeinderats Königheim und Vertretern der ZEAG hat in einer Mediation einen Kompromissvorschlag erarbeitet, um einen schon seit Jahren schwelenden Konflikt um Windkraftplanungen außergerichtlich beilegen zu können. Das Forum Energiedialog hat die Mediation umgesetzt.>> mehr

Rheinstetten

Am 26. September 2021 sollen die Bürger*innen Rheinstettens über die Verpachtung von Gemeindeflächen für Windenergieanlagen entscheiden. Im Vorfeld dieses Bürgerentscheids begleitet das Forum Energiedialog die Stadt Rheinstetten. >> mehr

Hoßkirch

Nördlich von Hoßkirch soll ein Windpark mit bis zu sechs Anlagen entstehen. Die Gemeinde Hoßkirch möchte transparent informieren und mögliche Belastungen und Einflussmöglichkeiten der Gemeinde erörtern. Das Forum Energiedialog begleitet die Gemeinde in diesem Prozess. >> mehr