Energiewende begleiten
Kommunen unterstützen

Die breite Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland steht hinter der Energiewende. Gleichzeitig wächst – vor allem im ländlichen Raum – die Zahl der Kritiker, die sich dagegen wehren, dass in ihrer Umgebung Windräder errichtet werden.

Das Land Baden-Württemberg will Kommunen unterstützen, in denen Konflikte um erneuerbare Energien entstanden sind. Es gilt, die jeweils andere Meinung zu respektieren und die Menschen ehrlich und transparent zu informieren. Dazu will das Forum Energiedialog mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beitragen – gemeinsam mit Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern sowie mit Gemeinde- und Ortschaftsräten im Land.


Infoflyer Forum Energiedialog

Broschüre zur Arbeit des Forums Energiedialog

 

Aktuelles

Informationsveranstaltung zur Windkraft in der Stadthalle Bräunlingen

Mehr als 120 Bürger kamen zur Informationsveranstaltung der Stadt Bräunlingen, die vom Forum Energiedialog moderiert wurde in die Stadthalle, um sich über die aktuellen Planungen zum Wind-park zu informieren. Am 6. Oktober wird der Gemeinderat über die Verpachtung in einer öffentlichen Sitzung entscheiden. >> mehr

Info-Veranstaltung und Waldbegehung in Höpfingen vor Bürgerbefragung zu Windenergie im Gemeindewalddistrikt „Anwande“

Rund 80 Einwohnerinnen und Einwohner informierten sich am 22. September 2022 in der Höpfinger Sporthalle vor Ort - weitere 100 Personen per Live-Stream - über mögliche Windenergieanlagen im Walddistrikt "Anwande". Zwei Tage später trafen sich gut 30 Interessierte zu einer Begehung der möglichen Windkraft-Standorte im Wald. Damit informierte die Gemeinde Höpfingen die Bürgerschaft vor einer Bürgerbefragung zu der Verpachtung von kommunalen Flächen für Windenergieanlagen.>> mehr

Windenergie im Gemeindewalddistrikt „Anwande“? Höpfingen lädt ein zu Info-Veranstaltung und Waldbegehung

Die Gemeinde Höpfingen lädt ihre Einwohnerinnen und Einwohner für den kommenden Donnerstag, 22. September ab 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in der Sporthalle Höpfingen über mögliche Windkraftplanungen im Teilort Waldstetten ein. Für Anfang Oktober hat die Gemeinde eine Einwohnerbefragung zu dem Thema angesetzt.>> mehr

Projekt finden

karte

Projekte

Wertheim

Die Stadt Wertheim möchte bei der Entstehung von Windparks auf ihrem Gebiet mitbestimmen. Zunächst war das Forum Energiedialog zum Thema „Repowering Windpark Höhefeld“ aktiv. Angesichts weiterer Projektideen unterstützt das Forum Energiedialog die Stadt inzwischen umfassend beim Thema Windenergie.>> mehr

Östringen

Die Stadt Östringen möchte den Bau von Windenergieanlagen auf ihrem Gebiet steuern. Dafür hat der Gemeinderat beauftragt, dass ein Teil-Flächennutzungsplan Windenergie erstellt wird. Das Forum Energiedialog unterstützt die Stadt bei diesem Vorhaben.>> mehr

Höpfingen

Das Forum Energiedialog unterstützt die Gemeinde Höpfingen beim Bereitstellen von Informationen und beim Dialog im Vorfeld einer Einwohnerbefragung über ein mögliches Windenergievorhaben im Gemeindewald.>> mehr